Hilfestellung

Was ist der Unterschied zwischen den Vorlagen: „schnell & einfach“ und „variationsreich“?

Die Vorlage "schnell & einfach" bringt dich in wenigen Schritten ans Ziel. Hier ist das Design bereits vorgegeben, in dem Inhalte (Texte und Logos) individuell eingearbeitet werden können. Gestalterische Anpassungen des Layouts sind jedoch nicht möglich. Die Eingabe erfolgt über Textfelder, die schnell aufgefüllt werden können.

Die Vorlage "variationsreich" bietet dir mehr Gestaltungsspielraum und du kannst neben Textfeldern auch ein eigenes Bild einfügen oder ein anderes Motiv aus der Bilddatenbank auswählen. Diese Variante ermöglicht zudem einen größeren Spielraum bei der Textmenge.

Weshalb gibt es verschiedene Dokumente für "Natursport", "Fitness + Gesundheit" und "Show + Vorführung"?

Zur besseren Strukturierung der vielfältigen Vereinsangebote im Fitness-, Freizeit- und Gesundheitssport wird in der GYMWELT zwischen den Bereichen "Fitness + Gesundheit“, "Tanz + Vorführung“ sowie "Natursport“ unterschieden. Jedem Bereich ist eine Farbe zugeordnet.
Die einzelnen Vorlagen unterscheiden sich lediglich in der Farbgebung und den genutzten Bildern. Die Anzahl bzw. Größe von Text- oder Bildblöcken ist auf allen Vorlagen identisch.
Bei der Auswahl deiner Vorlage solltest du folglich wissen, zu welchem Bereich deine zu bewerbende Veranstaltung oder das Angebot gehört. Möchtest du etwas GYMWELT-übergreifendes bewerben, so empfiehlt sich die orange-farbene "Fitness + Gesundheit"-Vorlage.

Wie verändere ich die Bilder in einer Vorlage?

In der Vorlage "variationsreich" können sowohl eigene Bilder eingefügt als auch Bilder aus der Datenbank ausgewählt werden. Eine Anleitung zur Nutzung der Bilddatenbank ist unter " Wo finde ich die Bilddatenbank?" nachzulesen.

Im Folgenden eine Schritt-für-Schritt-Beschreibung zum Hochladen eigener Bilder:
  • Bildblock auswählen: Wähle das zu ändernde Bild in der Vorlage durch einen Mausklick aus.
  • Bildsymbol wählen: Über dem Bild erscheint eine Leiste. Wähle hier das Bild-Symbol (drittes Symbol von rechts). Durch Klicken auf das Bild-Symbol, öffnet sich ein weiteres graues Feld.
  • Datei einfügen: In die untere Hälfte dieses Feldes kannst du nun dein gewünschtes Bild hineinziehen. Durch Klick auf den unteren Bereich des grauen Feldes öffnet sich der Dateimanager. Auch hierüber lässt sich eine Datei auswählen.
  • Datei bestätigen: Ein Vorschaubild wird eingefügt, welches noch einmal bestätigt werden muss. Der Haken erscheint sobald du mit der Maus auf dem kleinen Vorschaubild bist. Das Foto erscheint im Bildblock.
  • Bildquelle einfügen: Das Hinweisfeld "Braucht dein Bild eine Bildquellen-Angabe?" erscheint. Bitte beachte, dass du für den Inhalt deines Plakats verantwortlich bist und du deshalb, wenn nötig, eine Quellenangabe einfügen solltest. Du kannst dies über das Feld "Text hinzufügen" in der linken Spalte tun.
  • Bildausschnitt wählen: Um den entsprechenden Bildausschnitt auszuwählen, klicke auf das Bild und verschiebe in der Leiste den Punkt auf der Skala um zu zoomen. Indem du das Bild gedrückt hältst, während du die Maus bewegst, kannst du einen ansprechenden Auschnitt wählen.

Was ist beim Hochladen eigener Bilder zu beachten?

Neben den rechtlichen Punkten, "wer ist Urheber?" und "wer ist auf dem Bild zu sehen?" sind einige technische Hinweis bei Bilddateien wichtig.
Vereinslogo: Bei einem Logo sind die drei Varianten gängig: png, jpeg oder gif-Dateien, die problemlos in die Vorlagen eingefügt werden können.
Ob deine Datei eine ausreichende Größe hat, zeigt dir der Editor anhand des Smileys. In der „schnell und einfach“- Vorlage ist er groß neben dem Hochladen-Feld und in der „variationsreich“ - Vorlage in der Leiste über dem Bild zu sehen.

Wo finde ich die Bilddatenbank?

Die Bilddatenbank befindet sich in den Vorlagen "variationsreich". In einem Produkt sind nur die Bilder hinterlegt, die zu diesem Bereich passen (in einer Natursport-Vorlage sind Bilder des Natursports, in der "Show + Vorführung" - Vorlage sind Fotos aus dem Showbereich und in der Vorlage für Fitness + Gesundheitssport auch nur entsprechende Bilder zu finden).

Um ein Bild mit einem Foto aus der Bilddatenbank zu tauschen, folge dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung:
  • Bildblock auswählen: Wähle das zu ändernde Bild in der Vorlage durch einen Mausklick aus. Dieses hebt sich dann vor die darüber liegenden Felder und ist komplett zu sehen.
  • Bildsymbol wählen: Über dem Bild erscheint eine Leiste. Wähle hier das Bild-Symbol (drittes Symbol von rechts). Durch Klicken auf das Bild-Symbol, öffnet sich ein weiteres graues Feld.
  • Vordefinierte Bilder wählen: An der linken Seite dieses neuen Feldes siehst du unter einem zweiten Bild-Symbol eine Wolke. Klicke auf die Wolke um die vordefinierten Bilder ansehen zu können.
  • Bild auswählen: In dem grauen Feld erscheinen nun viele kleine Bilder. Hier kannst du nach oben und unten scrollen und dich für ein Bild deiner Wahl entscheiden.
  • Bild bestätigen: Möchtest du ein Bild nutzen, so klicke auf den Haken auf einem Bild. Dieser erscheint, sobald du mit der Maus auf dem Bild bist. Das Bild wird eingefügt.
  • Bildausschnitt wählen: Abschließend kannst du einen Bildausschnitt auswählen oder näher ranzoomen. Hierzu auf das Bild klicken und das Bild wie gewünscht nach rechts/links und oben/unten bewegen und den Kreis auf der Skala über dem Bild hin- und herschieben.

Wie kann ich das fertige Dokument herunterladen?

Neben den rechtlichen Punkten, "wer ist Urheber?" und "wer ist auf dem Bild zu sehen?" sind einige technische Hinweis bei Bilddateien wichtig.
Vereinslogo: Bei einem Logo sind die drei Varianten gängig: png, jpeg oder gif-Dateien, die problemlos in die Vorlagen eingefügt werden können.
Ob deine Datei eine ausreichende Größe hat, zeigt dir der Editor anhand des Smileys. In der „schnell und einfach“- Vorlage ist er groß neben dem Hochladen-Feld und in der „variationsreich“ - Vorlage in der Leiste über dem Bild zu sehen.

Wo finde ich die Bilddatenbank?

"Schnell & einfach"- Vorlage:
Nachdem du deine Daten in die Textfelder und dein Logo über den Upload hochgeladen hast, klickst du auf das Feld "PDF Vorschau" oder "Aktualisieren". In dieser Vorschau-Ansicht kannst du noch einmal alles genau prüfen. Gefällt dir dein Produkt, so hast du nun unter der Ansicht drei Möglichkeiten, wie du mit deiner Vorlage weiterarbeiten kannst.
  • "In den Warenkorb": Über den Warenkorb kann das Produkt bei der angebundenen Druckerei bestellt werden. Hierbei entstehen Kosten für dich.
  • "Druck-PDF herunterladen": Über dieses Feld kann dein Produkt als PDF-Datei heruntergeladen werden. Die Datei hat einen Anschnitt von 2 mm und eignet sich zum Drucken. Bspw. kannst du mit dieser Datei zu einer Druckerei deiner Wahl gehen oder du druckst sie zu Hause aus. Für einen Versand per Mail oder für deinen Internetauftritt ist diese Datei vermutlich zu groß. Hierfür empfehlen wir dir die Variante "Bild herunterladen"
  • "Bild herunterladen": Dieses Feld ermöglicht den Download einer komprimierten Variante als Bild-Datei (.jpg). Sie ist für deinen Internetauftritt oder den Versand per Mail sinnvoll. Diese Datei solltest du jedoch nicht ausdrucken, da die Qualität für einen sauberen Druck vermutlich nicht ausreicht. Bei dem Bild-Download ist wichtig zu wissen, dass lediglich die aktuelle Seite heruntergeladen wird. Wechsle also bei mehrseitigen Artikeln die Seiten (über der Ansicht), um auch diese herunterzuladen.
Je nach Verwendungszweck ist es sinnvoll beide Varianten (Druck-PDF und Bild) herunterzuladen und je nach Anlass das entsprechende zu verwenden.

"Variationsreich"- Vorlage:
Nachdem du deinen Artikel personalisiert hast, wechsle durch das Feld "Schritt 2: Vorschau und bestellen" die Ansicht. In dieser Ansicht wird das fertige Produkt angezeigt, Änderungen können hier nicht vorgenommen werden (Falls du noch etwas ändern möchtest, klicke wieder auf "Schritt 1: Bearbeiten".) Bist du mit dem finalen Produkt zufrieden, so hast du drei Möglichkeiten.
  • "In den Warenkorb": In der Vorschau-Ansicht findest du oben rechts das Feld für den Warenkorb. Über den Warenkorb kann das Produkt bei der angebundenen Druckerei bestellt werden. Hierbei entstehen Kosten für dich.
  • "Druck-PDF": Über dieses Feld kann dein Produkt als PDF-Datei heruntergeladen werden. Die Datei hat einen Anschnitt von 2 mm und eignet sich zum Drucken. Bspw. kannst du mit dieser Datei zu einer Druckerei deiner Wahl gehen oder du druckst sie zu Hause aus. Für einen Versand per Mail oder für deinen Internetauftritt ist diese Datei vermutlich zu groß. Hierfür empfehlen wir dir die Variante "Bild aktuelle Seite"
  • "Bild aktuelle Seite": Dieses Feld ermöglicht den Download einer komprimierten Variante als Bild-Datei (.jpg). Sie ist für deinen Internetauftritt oder den Versand per Mail sinnvoll. Diese Datei solltest du jedoch nicht ausdrucken, da die Qualität für einen sauberen Druck vermutlich nicht ausreicht. Bei dem Bild-Download ist wichtig zu wissen, dass lediglich die aktuelle Seite heruntergeladen wird. Wechsle also bei mehrseitigen Artikeln die Seiten (über der Ansicht), um auch diese herunterzuladen.
Je nach Verwendungszweck ist es sinnvoll beide Varianten (Druck-PDF und Bild) herunterzuladen und je nach Anlass das entsprechende zu verwenden.

Kann ich meine Datei speichern und später weiterbearbeiten?

Eine bearbeitete Vorlage kann in den "variationsreich" - Vorlagen jederzeit gespeichert und weiterbearbeitet werden. In der "schnell & einfach" Variante ist dies leider nicht möglich. "Variationsreich" - Vorlage:
In der linken Leiste ist als vorletzter Punkt "Projekte" zu finden. Hier können alte Projekte geladen und weiterbearbeitet werden oder das aktuelle gespeichert werden. Beachte, dass du dich in dem entsprechenden Produkt, das du laden möchtest, befinden musst. Wenn du ein Plakat A2 gespeichert hast und dieses laden möchtest, wirst du dieses auch nur in einer "Plakat A2" - Vorlage öffnen können.
Ein gespeichertes Projekt ist anschließend unter "Mein Konto" > "Projekte" wiederzufinden.

Wie kann ich das fertige Dokument bestellen?

Nachdem du deine Vorlage fertig bearbeitet hast, klickst du auf "PDF Vorschau" oder "Aktualiseren" (in der "schnell und einfach"-Variante) oder "Schritt 2: Vorschau und bestellen" (in der "variationsreich"-Variante) . In dieser Vorschau-Ansicht kannst du noch einmal alles genau prüfen. Bist du mit deinem Produkt zufrieden, so kannst du es direkt an die angebundene Druckerei schicken. Über das Feld "In den Warenkorb" fügst du es deiner Bestellung hinzu. Du gelangst automatisch in den Warenkorb, wo du die Stückzahl deines Artikels noch bestimmen kannst. Liegt ein Produkt im Warenkorb, kannst du auch weitere Produkt bearbeiten und hinzufügen. Zum Abschließen deiner Bestellung klickst du oben in der Navigationsleiste auf das Warenkorbsymbol. Nachdem du deine Bestellung geprüft hast, klicke "Zur Kasse" und kontrollieren hier deine Versandadresse. Über "Weiter" gelangst du zur Bezahlmethode und abschließend zu "Bestellen". Durch den Druck entstehen Kosten für dich, ausgenommen sind Produkte, die kostenfrei zum Download zur Verfügung stehen und im Warenkorb mit 0,00 € beziffert werden.

Wo werden die Produkte gedruckt?

Sobald du die Bestellung abgeschickt hast, wird dein Auftrag zu SAXOPRINT weitergeleitet. SAXOPRINT gehört zu den größten Online-Druckereien in Europa. Mit Sitz in Dresden produzieren sie täglich über 4.000 Aufträge.

Wie kann ich weitere Mitglieder hinzufügen?

Damit mehrere Personen aus einem Verein den Vereinsservice "web2print" nutzen können, besteht die Möglichkeit weitere Personen einzuladen.
Unter "Mein Konto" ist die "Vereinsverwaltung" zu finden. Dort müssen bei erstmaliger Nutzung der Vereinsname und die Vereinsnummer angegeben werden (wenn nicht zur Hand das Feld leer lassen). Anschließend öffnet sich die Mitgliederverwaltung. Hier kannst du den Vor- und Nachnamen sowie die E-Mail-Adresse des neuen Mitglieds einfügen. Durch "Speichern" werden dem Nutzer automatisch seine Zugangsdaten zugesendet. In der Vereinsverwaltung ist der angelegte Nutzer nun oben in der Mitgliederliste aufgeführt. Hier können verschiedene Rechte vergeben werden.

  • Admin - Der Admin hat jegliche Rechte und kann neue Mitglieder einladen. Diese Rolle kann kein weiteres Mal vergeben werden.
  • 1: darf Bestellungen platzieren und freigeben - hat jegliche Rechte, kann jedoch keine Mitglieder hinzufügen.
  • 2: darf Bestellungen platzieren - kann Produkte bearbeiten und diese auch kostenpflichtig bestellen.
  • 3: Platzieren von Bestellungen über Admin oder Level 1 - Der Nutzer kann Produkte bearbeiten, darf diese jedoch nicht selbst bestellen. Sie werden an ein Level 1-Mitglieder und den Admin zur Freigabe weitergeleitet.


Bei Fragen zum web2print-Vereinsservice, zur Nutzung, zur Registrierung etc. steht dir Sandra Schmitt (web2print@badischer-turner-bund.de | 0721 18 15-34) gerne zur Verfügung.